internationale Judo-Sommerschule 2018 in Lindow

Ende des letzten Schuljahres bin ich mit Uwe Seyboth (4.Dan) und Margolzata Werel (4.Kyu) zur internationalen Sommerschule nach Lindow (Brandenburg) gefahren.
Meine Schule hat mich hierzu für die letzten Schultage freigestellt.
Die Sommerschule bot eine Woche lang ein straff organisiertes Training an. Wir begannen das Training um 08:00 Uhr mit einem Aufwärmen, bis 17:00 Uhr fanden Trainingseinheiten im 45-Minuten Rhythmus statt. In den Pausen blieb Zeit zum Kennenlernen. Abends waren noch Möglichkeiten zum Baden und gemeinsamer Freizeitgestaltung gegeben.

Extra zur Sommerschule kam Professor Hatsuyuky Hamada aus Japan angereist (s. Foto). Er ist mehrfacher Medaillengewinner. Er zeigte Techniken, wie sie in Japan gelehrt werden und es war spannend bereist bekannte Würfe aus anderen Gesichtspunkten zu erfahren.

eine Trainingsgruppe bei Prof. Hamada
Techniktraining

Mein Lieblingswurf ist der „O uchi gari“, eine „grosse Innensichel“, die Prof. Hamada zunächst in der Grundform und dann in verschiedenen Varianten zeigte. 
Ich ging zum Lehrgang, um genau diese Möglichkeiten kennen-zulernen und um mich fortzubilden.
Trotz aller Anstrengungen war ich als „Grün-Gurt“ sehr begeistert von dem Lehrgang.

Ich ging zum Lehrgang, um genau diese Möglichkeiten kennen-zulernen und um mich fortzubilden. Trotz aller Anstrengungen war ich als „Grün-Gurt“ sehr begeistert von dem Lehrgang.

Im nächsten Jahr findet die Judoschule vom 04. bis 10. August 2019 statt. Den Termin habe ich mir schon heute vorgemerkt.

Daniel Göring (3.Kyu)

Anmerkung: Die internationale Judoschule findet seit vielen Jahren statt. Hier treffen sich über 200 Trainer wie Judokas, DJB Beauftragte und Referenten, sowie aktive Athleten aus verschiedenen Ländern zum Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Training. Der Lehrgang gilt als Fortbildungsmaßnahme für Übungsleiter/innen und Trainer/innen. Für die Verlängerung der Trainer-A/B-Lizenzen ist die Teilnahme an den für diesen Teilnehmer/innenkreis geplanten Veranstaltungen Voraussetzung.

Link zur Anmeldung 2019:  https://www.nwjv.de/fileadmin/2019/dokumente/jugend/anmeldung_sommerschule.pdf